Montag, 20. Juni 2011

Tag 1 - Saftfasten

Hallo,

heute ist Tag 1 meiner Juice-Feasting Woche.

Gestern Abend habe ich Glaubersalz genommen - allerdings hat das ausser Bauchgrummeln überhaupt nichts gebracht.
Auch eine zweite Dosis heute morgen hat irgendwie keine Wirkung gezeigt.

Im Laufe des Tages dann erst - wobei ich nicht weiß ob das am Saft oder am Salz lag.

Heute gab's also:

Ananas-Apfel-Saft
  • 760g Ananas
  • 400g Apfel
    = 700ml Saft  // 165g Trester
Gurke-Zucchini-Sellerie
  • 425g Gurke
  • 240g Zucchini
  • 46g Stangensellerie
    = 600ml Saft  //  215g Trester
Karotte-Kohlrabi
  • 812g Karotte
  • 460g Kohlrabi
    = 700ml Saft  //  545g Trester
Salat-Mix
  • 170g Salat (rot)
  • 180g Salat (grün)
  • 45g Stangensellerie
  • 200g Fenchel
  • 300g Äpfel
  • 40g Zitrone
  • Stück Ingwer
    = 800ml Saft  // 110g Trester
Macht somit heute 2,8 Liter Saft + ca 1 Liter Wasser - also eigentlich viel zu wenig. Werde schauen wie sich das in den nächsten Tagen steigern lässt. Muss in der Früh einfach mehr pressen für den Tag, denn da wär heut schon noch was gegangen, aber in der Arbeit hatte ich dann nix mehr.

Die ersten drei Säfte:

Empfinden:

Ich fühl mich irgendwie leicht und "ungeerdet"... und ein bisschen schlapp. Innerlich zwar hochmotiviert aber an der Umsetzung scheitert's irgendwie.
Deswegen werd ich heut auch ausnahmsweise mal früh schlafen gehen und morgen hoffentlich fit wieder durchstarten.

Liebste Grüße
Frau Hase

Kommentare:

  1. Bei mir schlägt Glaubersalz immer sofort durch, aber mein meinem Freund passiert auch nichts. Mhm, jeder ist irgendwie anders. Vielleicht funktioniert Bittersalz bei Dir besser?

    Das ist gar nicht so einfach mit den Saft, man kann die Mengen schwer abschätzen. Aber das klappt bestimmt bald besser. Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles Gute und gutes Gelingen!!!

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön :-)

    Nachdem das ja kein Langzeit-Juice-Feast werden soll bzw ist mach ich mir um die Mengen nicht soooo den Kopf.

    Also 3 Liter strebe ich schon an, aber wenns jetzt nicht die "geforderten" 4 Liter sind ist das für mich jetzt auch kein Weltuntergang.

    Solang von den 3 Litern nicht 2 Liter Obst ist sondern viel Gemüse bzw. viel Grünes...

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen
  3. die farben der säfte sehen unglaublich toll aus! lecker..

    AntwortenLöschen