Dienstag, 31. Januar 2012

"exotische" Früchte + Creme

Hallo,

der Herr war heute junge Kokosnüsse besorgen - ohhhh wie ich sie liebe - und hat dabei noch eine Drachenfrucht und eine Guave mitgebracht.

Die Drachenfrucht - oder Pitahaya genannt - sieht ziemlich toll aus, schmeckt aber eher unspektakulär.
Die Konsistenz erinnert an Kiwi, der Geschmack ist eher "fad"


Die Guave war im Geschmack schon intensiver, hat uns aber beide nicht vom Hocker gehauen.


Vorletzte Woche hatte er mich schon mit einer Frucht überrascht, die ich nur vom Hören-Sagen kannte.
Kiwano - sieht wie die Drachenfrucht total toll aus, geschmacklich ist sie aber nicht der Burner.
Schmeckt ein bisschen nach Gurke. Die passt so schön in diesen Eintrag, deswegen wollte ich die Fotos davon noch zeigen.


Als wir jeweils eine Kokosnuss leer getrunken haben, aß der Herr das Fruchtfleisch so, während ich es nicht lassen konnte und mir eine Creme zauberte.

Leider ohne Foto, aber dafür mit Zutatenliste:
 - Fleisch einer jungen Kokosnuss
 - 2 Hände gefrorene Bananenscheiben
 - 2 Messerspitzen Vanillepulver

im Vitamix mixen bis es eine schöne Creme ergibt. Sooooooo lecker.

Und wenn wir schon bei soooooo lecker sind, muss ich euch noch eine Creme zeigen.
Ziemlich gehaltvoll und von der Kombination her jetzt nicht super optimal, aber manchmal "muss" das einfach sein. Perfekt um andere zu verzaubern :-)

1 EL Mandelmus
2-3 Hände gefrorene Bananenscheiben

im Vitamix mixen bis es cremig ist. DER Wahnsinn!!



Fina hat sich auch gefreut, dass es Kokosnüsse gab, sie "schleckt"/knabbert die total gern aus.
(sorry für die Augen - war nur ein Schnappschuss)


Kennt ihr die Früchte - wenn ja, wie schmecken sie euch?


Hier noch ein Schnappschuss der Fairtrade-Rosen, die wir am Wochenende "eingekauft" ;) haben.
Ich mag ja keine Schnittblumen, deswegen ist das wirklich ein seltener Anblick in meiner Wohnung.


Liebste Grüße
Frau Hase

Kommentare:

  1. hi,
    also wenn die drachenfrucht nach nicht viel geschmeckt hat, war die noch nicht reif! die dürfen von außen schon etwas "angegammelt" aussehen, dann ist sie reif. ebenso die guave; die muss richtig weich sein, auf deinem foto sieht die ziemlich hart aus. reif ist die guave suuperlecker und richt unheimlich intensiv!
    alles liebe, fruchtzahn

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Hase,
    wo kauft Ihr denn die Kokosnuesse? Ich finde die irgendwie nirgens...und lebe doch in einer Grossstadt!!!
    Viele Gruesse von Rohberta

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne die Drachenfrucht - und obwohl ich dir zustimme, dass sie nicht sonderlich intensiv schmeckt, bin ich irgendwie verliebt in sie. Das ist mal etwas anderes, und irgendwie doch verführerisch :-)

    Lässt du die Bananen im Vitamix erst kurz antauen? Oder legst du wirklich gleich direkt los?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    oh menno, das hatte ich befürchtet, dass die Guave noch nicht reif war. Gleicher Fehler wie bei der Cherimoya damals. Dann bekommt auch sie noch eine 2. Chance ;-)

    Die Kokosnüsse haben wir im Asialaden aufgetrieben.

    Normal mixe ich gleich drauf los, aber gestern waren die Bananen minimal angetaut.

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich liebe Drachenfrüchte. Wenn ich das Bild so sehe erinnert mich das daran, dass ich ewig keine mehr gegessen habe und mal wieder mitnehmen muss beim einkaufen :-)

    Frische Kokosnuss würde ich zu gerne mal ausprobieren, aber hab ich so auch noch nicht gesehen. Vielleicht sollte ich die Asialäden durchforsten, davon gibts in HH ja mehr als genug.

    Alles Liebe
    Fruchthamster

    AntwortenLöschen
  6. Also Schnittblumen würde ich mir NIE mehr kaufen. Auch bei Fairtrade-Rosen werden so unheimlich viele Pestizide beim Anbau verwendet! Schnittblumen sind meiner Meinung nach total überflüssig und verpesten Mitarbeiter/Menschen und Umwelt. Die kommen auch noch aus Kenia mit dem Flugzeug hier her... Was eine Umweltsünde, ehrlich!

    Hübsch sind sie ja anzuschauen, aber da klebt Umweltsünde und Menschenblut dran - ein NO GO für mich!

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die Drachenfrucht mittlerweile recht gern (vielleicht ist da was drin, was ich grad brauch?). Und junge Kokosnuss ja sowieso. Guave habe ich ganz nett in Erinnerung, aber lange nicht mehr gegessen. Die andere Frucht noch nicht probiert.

    AntwortenLöschen
  8. @Anonym: genau so seh ich das mit den Schnittblumen auch. bei mir gibts schon ewig keine mehr... ich selber hab glaub ich noch nie schnittblumen gekauft und dass ich welche geschenkt bekommen habe liegt schon viele jahre zurück.

    die gab's halt beim "einkaufen"... ;)

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen
  9. wo geht ihr denn immer "einkaufen"? bei bioläden oder auch normale supermärkte? ich würde das ja auch gerne mal machen aber mein obst + gemüse möchte ich doch gerne ohne pestizide haben... und ich wüsste auch nicht, wie ich da rankommen soll. steht das einfach auf der straße herum?

    liebe grüße, fruchtzahn

    AntwortenLöschen
  10. Hey,
    ich mag die rosa Drachenfrucht auch nicht wirklich ... unser Patissier macht immer leckere Desserts daraus, aber so pur schmecken die auch nach nichts. Es gibt noch eine gelbe Form der Drachenfrucht, die ist sehr geschmacksintensiv und superlecker, aber ich finde sie nur sehr selten.
    Guave habe ich selber noch nie roh probiert.
    Die Kiwano hatte ich auch mal probiert ... als wir mal im Großmarkt waren ... kann mich gar nicht an deren Geschmack erinnern.

    AntwortenLöschen
  11. @Maxi:
    Gemischt, sowohl bio als auch nicht... wobei ich versuchen will lanfristig nur bzw hauptsächlich bio einzukaufen.

    @Winnie:
    oh, das mit der gelben Drachenfrucht wusste ich garnicht, da halte ich mal meine Augen offen :-)
    Wenn du dich nicht mehr an den Geschmack der Kiwano erinnern kannst war es vermutlich nicht so spektakulär ;)

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, ich bin grad mal auf seiner Seite gelandet ^^ hätt da direkt mal eine Frage, wo hast du die Guave gefunden?? Möchte seit Monaten mal eine probieren (kenne bisher nur Guavensaft und Limo ^^) und nirgendwo bekommt man sie :( hmmm.

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    die Guave war von einem Stand am Viktualienmarkt. Allerdings weiß ich nicht mehr von welchem genau, tut mit leid.

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen
  14. Hi,

    danke für die schnelle Antwort ^^ naja schade, wohne leider nicht in München sondern im Ruhrgebiet. Denke ja mal dass du den Viktualienmarkt in München meinst...naja gut ich such mal weiter...^^
    LG
    Nina

    AntwortenLöschen