Montag, 30. April 2012

Potluck bei Familie Hase

Hallo,

einige Tage hab ich nichts von mir hören lassen, weil ich einfach total "eingespannt" war und nicht wusste woher ich die Zeit nehmen soll. Einiges habe ich zu berichten, fangen wir mal mit Samstag an und arbeiten uns dann die nächsten Tage durch die Ereignisse!

Am Samstag war es endlich soweit - mein erster Potluck bei mir daheim :-)
Bei strahlendem Sonnenschein saßen wir den ganzen Nachmittag und Abend im Garten - von Hunden und Kaninchen umgeben - mit tollen Leuten und tollem Essen.

Ich habe es sooooo genossen und fand es schön, dass ihr alle gekommen seid.
Das war garantiert nicht das letzte Zusammentreffen!

Aber jetzt erstmal ein paar Eindrücke.

Der Herr hat als Willkommendrink einen Saft aus Apfel und Giersch gemacht, Foto wurde vergessen, da der Saft schneller weg war als man schauen konnte ;) aber HIER habe ich ja schon darüber berichtet.

Weil es so heiß war, hat mein Beitrag super gepasst, Banane-Brennnessel-Eis.
Kommt auf dem Foto ziemlich "weich" rüber, war aber echt lecker laut aller!

wegen dem Honigglas, da hatte nur jemand einen Ansatz für ein Getränk transportiert

Nudeln aus Zucchini und Süßkartoffeln.
Saucen:
 - Zucchini-Sesam
 - Tomate-Paprika
 - Bärlauchpesto
 - Avocado
 - Guacamole

Kelpnudelsalat mit grünem Spargel und Koriander:


Bro(h)t-Taler:

Cracker:


 Gemischter Salat:

Sushi:

Browniekuchen:

Schokokuchen:

Mohn-Karotten-Kuchen:

Blaubeertraum:

Die Kaninchen haben auch das schöne Wetter genossen - haußtsächlich vor dem Potluck und danach, zwischenzeitlich war ihnen das zuviel Trubel und sie haben sich nicht rausgetraut.
(wir saßen nämlich IM Kaninchenauslauf ;-))

Hier ein paar Fotos von ihnen:









vorm saubermachen - die wüten ganz schön ;)


 Liebste Grüße
Frau Hase

Kommentare:

  1. Was für ein toller Eintrag, danke dafür! Die Kaninchenbilder sind ja so niedlich :-)

    Und bei den ganzen Leckereien werd ich total neidisch, besonders auf das Banane Brennesseleis. Das wurde mit einem Entsafter gemacht, oder? Ach, alleine wegen dem ganzen Eis was man damit machen kann, brauch ich dringend einen *lach*

    Benutzt du für die Bro(h)t-Taler irgendwelche Förmchen? Da ist Trester drin, oder? Hab ich leider noch nicht zur Verfügung, meinst du das geht auch mit normal zerkleinertem Gemüse? Mein erstes Bro(h)t ist irgendwie auseinandergeflossen und klebte nachher noch so fies an der Folie fest, weil es unten noch extrem feucht war. Irgendwie... krieg ich das auch noch hin ^^
    Blöde Frage, aber was ist ein Potluck?

    Gibts die Kuchenrezepte irgendwo? Der Mohn-Karottenkuchen würde mich interessieren.

    Danke für deine tollen Einträge und die ganze Inspiration :-)

    AntwortenLöschen
  2. Nein, das Eis wurde mit dem Vitamix gemacht - einfach ein paar Datteln (Mozafati) mit den Brennnesseln und ein Schuss Wasser mixen, dann gefrorene Bananen dazu.

    Genau, ich benutze so eine runde form mit einem "stampfer"... ist normal für desserts gedacht.
    In den Talern ist:
    - Trester
    - Wasser
    - geschrotete Leinsamen
    Alles schön durchkneten, kurz ziehen lassen und dann mit der Form auf die einschübe verteilen.

    Potluck heißt Topfglück - jeder bringt was mit, es ist also eine "Überraschung" was es alles gibt.

    Kuchenrezepte kommen noch.

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen
  3. ohmann, sieht das alles gut aus. würde ich gerne mal probieren :) und süüüße kaninchen <3

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja wirklich toll aus. beim nächsten Mal bin ich auch dabei :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sieht alles sehr interessant aus! Trester habe ich noch nie gehört.. ich glaube, hier kann man noch was dazulernen.
    Genau die Tupperware aus Glas vorne auf dem zweiten Bild habe ich mir auch geholt, gutes Teil!

    AntwortenLöschen
  6. Ooh, postest du mal die Rezepte für den Mohn-Karotten-Kuchen und den Blaubeerkuchen? Würde mich mal total reizen, sowas zu "backen" ;)

    AntwortenLöschen
  7. Trester ist das was bom Entsaften übrig bleibt.

    Es war soooo gut. Bitte wieder ;D

    AntwortenLöschen