Montag, 30. Juli 2012

Aprikosen mit Schoki + Stichbehandlung

Hallo,

meinen Lieblingssnack vom Wochenende will ich euch nicht vorenthalten.
Ich finde Aprikosten und "Schoki" harmonieren total gut geschmacklich.

Für die Schokocreme hab ich einfach
 - 10 Neglet Nour Datteln (uneingeweicht, sie waren aber ziemlich weich)
 - 2 EL Kakao
 - 1 TL Lucumapulver
im Vitamix (Trockenbehälter) gemixt.
Erst auf langsamer Stufe, dann auf mittlere Stufe hochgedreht und dann nur ab und zu mit dem Turbo gepulst.

Die Aprikosen halbieren und mit einem Teelöffel die Schokomasse verteilen.



Was macht ihr bei Stichen?
Ich "reagiere" auf Stiche - besonders Bremsenstiche. Das bedeutet, wenn ich die Stiche nicht (möglichst sofort) behandle, schwillt es rund um die Einstichstelle auf einen handteller bis handgroßen Durchmesser mit einer Dicke von ca einem halben cm an.
Besonders unangenehm natürlich am Oberschenkel, denn dann schmerzt es beim sitzen so richtig.

Es ist so süß, letztens als mich eine Bremse gestochen hat, ist der Herr sofort losgezogen um mir mein "Wundermittel" zu besorgen, so schnell konnte ich garnicht selber sammeln ;-)

Mein Wundermittel ist Spitzwegerich.
1-2 Blätter zwischen den fingern "zerwutzeln" bis der Saft austritt und dann frisch auf die Einstichstelle drücken. Bei schlimmen Fällen das Ganze mehrmals wiederholen.

Es ist wirklich toll was die Natur für Schätze hat. Es hilft total super und mir ist dadurch schon die ein oder andere Schwellung erspart geblieben.

Liebste Grüße
Frau Hase

Kommentare:

  1. Boaaaaaaaaa, was für eine geniale Kombi!!!
    Sieht ja sowas von lecker aus.
    Werd ich gleich versuchen nachzubauen, nur hab ich kein Lucumapulver da :S

    Bezüglich der Stiche hab ich noch ein "Mittelchen". Und zwar, ätherisches Lavendelöl auf die Stelle tupfen. Wirkt auch sehr gut!

    Ansonsten stehen in der Zeitschrift LandApotheke zwei Seiten voll mit Hausmittelchen bei Insektenstichen ;)

    Schönen Abend und liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Sofort mit einem Eispack kühlen (10-15 min), bringt auch was!

    AntwortenLöschen