Dienstag, 11. März 2014

Tag 9

Hallo,

Der Tag startete mit
 - 0,2 Liter Saft aus Karotte, Stangensellerie, Apfel, Fenchel
 - 0,7 Liter Smoothie aus Banane, Apfel, Feldsalat, Spirulina, Wasser, Vanillepulver

Nach 1 Stunde Sport gab es mittags:
 - gemischte Bohnen (die haben mich beim Einkaufen soooo angelacht - einfach so zum snacken)
 - ganz viel Brokkolisuppe (Zubereitung habe ich die letzten Tage ja schon geschrieben)
 - und als Nachspeise: 4 Feigen mit Paranüssen
   so ess ich die immer - Nuss in die Feige stecken und abbeißen - ich liiiiiebe diese Kombi

Nachmittags gab's noch ein paar Neglet-Nour Datteln.

Abends machte ich mir Wraps.
Salatblatt, darauf Hummus (Kichererbsen, Tahin, Leinöl, Zitronensaft, rote Zwiebel, etwas Wasser)
und dann mit Karotte oder sonstigem füllen.




 - als Nachspeise gab es von Govinda ein paar "Schoko-Light" Kugeln

Liebste Grüße
Frau Hase

Kommentare:

  1. Toll, ich freue mich richtig über die Dokumentation der Mahlzeiten. Ich finde die sehr inspirierend. Weiter so bitte ;-)

    AntwortenLöschen
  2. hihi, auf Bohnen / Kichererbsen habe ich zur Zeit irgendwie auch voll Appetit! Ich finde es übrigens auch super, dass du alles berichtest, jeden Tag, weil mich die rohvegane Ernährung interessiert.Ich hab nur Bedenken satt zu werden ... :)

    AntwortenLöschen