Mittwoch, 28. September 2011

Sedona Test - Äpfel

Hallo,

nachdem noch so viele Äpfel aus dem Garten im Keller sind (waren) - habe ich mit dem Sedona Dörrgerät Apfelchips gemacht.

Die Äpfel in dünne Scheiben schneiden und auf die Etagen verteilen.
Sie haben bei 40°Grad 16 Stunden gebraucht.

Sowas von lecker *mjamm*




Liebste Grüße
Frau Hase

Kommentare:

  1. Die sehen super lecker aus! Waren die nach den 16 Stunden knusprig oder noch etwas zäh? Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm... lecker! Sind sie richtig knusprig geworden? Und wie verpackst Du sie damit sie auch so knusprig bleiben? LG Netti

    AntwortenLöschen
  3. Da ich sie von Hand geschnitten habe, sind sie bisschen "dicker" geworden und somit nicht total knusprig, ich finds gut so.

    Werde aber noch ne Ladung mit der Maschine (bei meinen Eltern) schneiden und dann richtige "Chips" machen.
    Ich berichte natürlich :-)

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen
  4. ich habe einen Handhobel.Klappt wunderbar.Ich habe so einen Restehalter, dass auch jeder rest verwendet werden kann. Wenn du magst, schau mal auf meinem Blog, Hab'grad welche gemacht....

    liebe grüsse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. hallo frau hase,

    geht das denn gut, dass das gerät dann (allein?) 16 stunden vor sich hin brummelt? hast du ne idee wie hoch der stromverbrauch ist? ich habe mich aus den zwei gründen (+ platzmangel) leider dagegen entschieden es anzuschmeißen.
    bei dem tollen ergebnis bereue ich es nun fast. und es waren "nur" äpfel - bin ja gespannt was noch folgt :)

    liebe grüße,
    die claudi

    AntwortenLöschen
  6. @Claudi,
    ja das funktioniert sowas von wunderbar, hatte auch so ein bisschen bedenken.
    Stromverbrauch muss ich mal schauen.

    ja kannst du auch, hab noch so einiges vor :-)

    @Stefanie:
    ja das geht auch super, aber wenn ich eh bei meinen eltern bin, gehts mit der maschine natürlich noch viel schneller/toller :-)
    Werd gleich mal auf deinen blog schauen!

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen