Freitag, 2. September 2011

Schichtgemüse

Hallo,

da ich es nicht richtig finde das folgende als Lasagne zu bezeichnen, heißt es bei mir ganz einfach Schichtgemüse ;-)

Da immernoch viel Zucchini aus dem Garten da ist gab es statt einer "Fake-Bechamel-Sauce" eine Schicht Zucchini-Ruccola-Sauce.

Benötigt werden Zucchinischeiben (möglichst sehr dünn) - zwei verschiedene Pasten/Saucen.

Zucchini-Ruccola:

- Zucchini
- Ruccola
- Zwiebel
- Zitrone
- Tahin (gemixte Sesamsamen)
- Salz/Pfeffer
- 1 EL Leinsamen

Im Vitamix mixen. Die Leinsamen sind zum binden da, dass die Sauce nicht so viel Wasser verliert.
Da ich eine ziemlich große Zucchini hatte, habe ich das "Innenleben" rausgeschnitten, sonst wäre es wässriger geworden.


Tomatenpaste:

- getrocknete Tomaten (waren die mit Salz)
- frische Tomaten (ohne "Innenleben")
- rote Paprika

Im Vitamix mixen.


Dann einfach schichten.
Obendrauf habe ich noch Hefeflocken gestreut, das ist wirklich das i-Tüpfelchen und schmeckt super dazu.



Da es bei so vielen Lagen schon ganz schön "matschig" werden kann beim Schneiden, hat sich folgende Lagenanzahl besonders bewährt:


Also ich fand es so einfach und total toll!
Man kann es am Tisch während dem "Essen" zubereiten und könnte somit auch verschiedene Scheiben und Pasten vorbereiten, wo sich dann jeder das zusammensetzen kann wo er grad Lust drauf hat.

Wäre doch eine tolle Alternative zu Raclette?! Weil man da auch so schön zusammensitzt und nebenbei jeder sein Essen zubereitet. Ist mir grad so eingefallen :-)

Liebste Grüße
Frau Hase

Kommentare:

  1. Huhu,
    danke , danke , danke für diesen tollen Blog. Du hast mich der Rohkost näher gebracht : ) Das Schichtgemüse habe ich ausprobiert und für sehr lecker befunden! Wie machst du denn Zuchini-Hummus ?Ich stöbere sehr gern hier und bin immer schon gespannt auf neue Rezepte und Berichte. Weiter so !!

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    den mach ich wie folgt:

    - Zucchini
    - Tahin oder Sesam
    - Zwiebel
    - Zitrone
    - Salz/Pfeffer

    mixen... das wars :)

    Liebste Grüße
    Frau Hase

    AntwortenLöschen